Ausbildung zum Fachinformatiker* Anwendungsentwicklung

Bewirb dich jetzt!

X-INTEGRATE | Standort Köln | Vollzeit & Ausbildung/Trainee | Ab sofort

Du beherrschst Programmiersprachen sowie andere Fremdsprachen? 
Du bist fit in Mathe und zu deinen Lieblingsfächern zählen z.B. Informatik, Chemie und Physik? Dann ist die Ausbildung zum Fachinformatiker* Anwendungsentwicklung genau das Richtige für dich! 
Im Schwerpunkt Anwendungsentwicklung wirst du zum Software Crack. Die Entwicklung und Optimierung von Software für unsere Kunden stehen an erster Stelle. Dazu gehört auch das Testen und Implementieren der Systeme und Technologien. User zu schulen und zu betreuen kann ebenfalls zu deinen Aufgaben gehören.  

Was du bei uns bewegst

Fachinformatiker* der Fachrichtung Anwendungsentwicklung lernen, wie Projektziele festgelegt und Teilaufgaben definiert werden, wie und womit man Anwendungslösungen erstellt und an Kunden übergibt, wie man softwarebasierte Präsentationen durchführt und wie Systeme dokumentiert und gewartet werden.

Ausbildungsbeginn ist in der Regel der 1. September des Einstellungsjahres, aber auch danach ist jederzeit eine Ausbildung bei uns möglich!
Vor dem Eintritt in ein Ausbildungsverhältnis bietet dir die X-INTEGRATE gerne im Rahmen eines Praktikums die Möglichkeit, das Unternehmen und die dich erwartende Aufgabenstellung näher kennen zu lernen. Die theoretischen Grundlagen erhältst du in der Berufsschule. Dort wirst du fachbezogen in allen Fächern fit gemacht. Ab dem 21. Lebensjahr unterliegst du nicht mehr der Berufsschulpflicht und wir haben die Möglichkeit, dir anhand ausgewählter Vorbereitungskurse die theoretischen Kenntnisse zum Bestehen der IHK Prüfung zu vermitteln. Das betriebliche Know-how wird durch deinen Einsatz im Betrieb vermittelt. Dabei steht selbstständiges Lernen - angeleitet durch erfahrene Kollegen - im Vordergrund.
Wir bieten im Rahmen einer Turboausbildung diverse Möglichkeiten, die Ausbildungszeit um 6-12 Monate zu verkürzen. Voraussetzung hierfür ist der Nachweis fundierter Leistungen, wie z.B. vergleichbare absolvierte Fachsemester, abgeschlossene fachrelevante Kurse, vorangegangene Berufsausbildung in einem verwandten Ausbildungsberuf, überdurchschnittliche Schulnoten in relevanten Fächern etc. Die Mindestausbildungsdauer beträgt 18 Monate. Die Inanspruchnahme einer Verkürzung wird individuell durch die IHK entschieden. Während der Ausbildung bieten wir dir außerdem an, die verschiedenen Geschäftsbereiche innerhalb der TIMETOACT im Rahmen eines "Trainee"-Programms kennenzulernen.

Was du mitbringst

  • Hochschul- oder Fachhochschulreife erlangt oder in Aussicht
  • Gute Leistungen in Deutsch, Englisch, Mathematik und (natürlich) Informatik
  • Begeisterung für die Arbeit mit dem Computer
  • Analytisches Denken bei der Identifikation der Anforderungen
  • Kreativität bei der Konzeption von Lösungen
  • Disziplin, Konsequenz und Konzentration bei der Realisierung der Anwendung
  • Guten Ausdruck bei der Präsentation und Dokumentation der Ergebnisse
  • Freude am Kontakt mit Kollegen und Kunden

Wir bilden konsequent für den eigenen Bedarf aus. Entsprechende Leistungen während der Ausbildung vorausgesetzt übernehmen wir unsere Auszubildenden anschließend in ein geregeltes Arbeitsverhältnis.


Über Uns

Wir helfen digitalisierenden Unternehmen, deren Geschäftsprozesse durch Automatisierung zu optimieren und neue Geschäftsmodelle mit innovativer Technologie zu unterstützen, indem wir heterogene Datenbestände und Applikationen integrieren, die Geschäftsabläufe mit Prozessmethoden analysieren und mit technischen Workflows automatisieren sowie die Geschäftsentscheidungen mittels Data Science vorzubereiten oder zu automatisieren. 

* Geschlecht, Herkunft, sexuelle Orientierung, Alter und religiöse Ausrichtung spielen bei uns keine Rolle – wichtig sind uns stattdessen das funktionierende Team, gegenseitiger Respekt, Wertschätzung, sowie Motivation und Spaß an der Arbeit.

Das bieten wir dir

Flache Hierarchien und eine gelebte Duz-Kultur

Design your Team! (Mitarbeitenden-Empfehlungsprogramm)

Betriebliches Gesundheitsmanagement sowie Bezuschussung von Sportangeboten

Betriebliche Altersvorsorge und Berufsunfähigkeitsversicherung

Flexible Arbeits- und Pausenzeiten, Gleitzeit ​und Homeoffice

Regelmäßige Firmenevents

Förderung individueller Zertifizierungen

Regelmäßige Aus- und Weiterbildungen in internen und externen Schulungen

Interessiert? Dann bewirb Dich jetzt!


* Pflichtfelder
Wir verwenden die von Dir an uns gesendeten Angaben nur, um auf Deinen Wunsch hin mit Dir Kontakt im Zusammenhang mit Deiner Bewerbung aufzunehmen. Dazu speichern wir Deine Daten in unserem Bewerbermanagement, bei Initiativbewerbungen für bis zu 6 Monate. Alle weiteren Informationen kannst Du unseren Datenschutzhinweisen entnehmen.

Ansprechpartnerin

Larissa Scheer
HR Business PartnerTIMETOACT GROUPKontakt